• wir impfen ungewollt mit einem Giftstoff w

Spike-Proteine: Wunderwaffe gegen Corona?

Veröffentlicht in: Allgemein, Corona Covid-19, Gesundheit | 0

Dass die Corona-Impfstoffe, die allesamt nur eine Notfallzulassung haben, ein noch nie dagewesenes Experiment darstellen, ist für Regierungs- und Pharmavertreter kein Argument. Sie preisen stattdessen die Fortschritte der Virologie.

Diese hätte schließlich mit den sogenannten Spike-Proteinen eine Wunderwaffe gegen das Coronavirus entwickelt: Von der mRNA Impfung selbst im Körper erzeugt, sollen Spike-Proteine eine Immunreaktion gegen das Sars Cov 2-Virus auslösen, ohne dem Menschen zu schaden.

Das könnte sich nun aber als fataler Irrtum herausstellen.

Das Ergebnis einer neuen Studie besagt: Kinder könnten an Spike-Proteinen von Geimpften sterben.



QUelle: AUF1.TV vom 13.07.2021


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.